Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop „Forumtheater“

4. Mai von 10:00 - 5. Mai von 17:00

Im Rahmen des Projektes „Dialogforum“ des Steinhaus e.V. findet von Februar bis Mai 2019 eine Forumtheater-Fortbildung des „Theaters der Unterdrückten“ für Frauen und mit Frauen statt.

Die Fortbildung richtet sich an deutsche Frauen und Migrantinnen (mit und ohne Fluchterfahrung), die in der Bildungs- und Sozialarbeit tätig sind.

Es sind 3 Module und eine Generalprobe mit Aufführung geplant.
Die Module beinhalten eine Einführung zu Grundsätzen des „Theaters der Unterdrückten“.  Weiterhin ermöglichen die Module die Aneignung umfangreicher Methoden und Basiswissen für den Umgang mit Diskriminierungen und geben Anregungen zur Entwicklung und Optimierung von eigenen Bildungsangeboten.

Die Forumtheater-Fortbildung ermöglicht ein lebendiges und lebensnahes Lernen. Es werden konfliktreiche Situationen besprochen und daraus Szenen entwickelt, die die Teilnehmerinnen anregen, Handlungsmöglichkeiten auszuprobieren. So erweitern die Teilnehmerinnen gemeinsam ihr Handlungspotential für ihre eigene Arbeit und nehmen verschiedene Perspektiven ein.

Anmeldung über ely.almeida@steinhaus-bautzen.de

Der Ort wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

Details

Beginn:
4. Mai von 10:00
Ende:
5. Mai von 17:00

Veranstaltungsort

Steinhaus
Steinstraße 37
Bautzen, Sachsen 02625 Deutschland
Telefon:
03591-5319966
Website:
www.steinhaus-bautzen.de

Veranstalter

Integrationsteam Steinhaus Bautzen
Madalena-Theater Berlin